Ayurveda

Ernährungsberatung und Lifestyle

Ich freue mich sehr Ihnen in 2019 Einzelcoachings im Bereich Ayurveda Ernährung und Lifestyle Beratung anbieten zu können. Präventive und ganzheitliche Beratung für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit.

„Wenn die Ernährung nicht stimmt, dann hilft auch keine Medizin – wenn die Ernährung stimmt dann bedarf es keiner Medizin“. 

Paket 1

Ernährungsberatung Ein erstes Eintauchen in die ayurvedische Lebens – und Ernährungsphilosophie. Perfekt für einen ersten Einblick in das ayurvedische Basiswissen. – Ayurvedischer Konstitutionstets – Erste allgemeine Empfehlungen der ayurvedischen Gesundheitslehre

Energieausgleich: 99.00 Euro

Paket 2

Ich unterstütze Sie effektiv und kompetent auf Ihrem Weg hin zu Ihrem individuellen Ayurveda Lifestyle mit einer intensiven Beratung und Betreuung für einen gelungenen Neuanfang. – Ausführlicher Konstitutionstest – Ermittlung von Grund – und IST Zustand – führen eines Erährungstagesbuches und Auswertung – erste allgemeine Empfehlungen der ayurvedischen Gesundheitslehre – ein auf IHRE Bedürfnisse abgestimmte Ernährungs – und Gesundheitskonzept – typgerechte Lebensmittel und Gewürze incl. Rezepte – intensiver Austausch Erstgespräch 120 Min.

Energieausgleich 179.00 Euro

Zusatz

3 Folgetermine zur Vertiefung a 60 Minuten pro Termin. Energieausgleich 75.00 Euro incl. 2 Telefonate 15-20 Minuten

Was heißt Ayurveda?

Die Bezeichnung Ayurveda kommt aus dem Altindischen. Sie setzt sich aus zwei Worten zusammen: Ayur bedeutet „Leben“ und Veda heißt „Wissenschaft“; Ayurveda ist also die „Wissenschaft vom Leben“. Nach einer alten Definition ist der Zweck dieser Wissenschaft, „die Gesundheit des Gesunden zu erhalten und den Kranken zu behandeln“. Ayurveda ist also mehr als eine Heilkunde, es ist eine umfassende Gesundheitslehre. Über viele Jahrhunderte sind hier Erfahrungen ganzer Ärztegenerationen zusammengetragen worden. In der gegenwärtigen Zeit gilt es, diese Gesundheitslehre für den heutigen Menschen nutzbar zu machen.
Die Ayurveda-Therapie basiert auf einem eigenen wissenschaftlichen Weltbild. Im Zentrum der Überlegungen steht das Zusammenwirken von Körper, Geist und Seele. Im Ayurveda ist alles aus den fünf Elementen zusammengesetzt:

  • Äther
  • Luft
  • Feuer
  • Wasser
  • Erde

Das gleichgewichtige Zusammenspiel aller psychischen und physischen Komponenten wird bei Ayurveda mit dem Konzept der drei Lebensenergien, den drei „Doshas“ beschrieben:

  • Vata = Luft und Äther (Raum)
  • Pitta = Feuer und Wasser
  • Kapha = Erde und Wasser
  • Mischtypen

Durchführung: Wie wird Ayurveda durchgeführt?
Ayurveda ist eine ganzheitliche Methode. Jeder Mensch besitzt von Geburt an eine bestimmte Dosha-Konstellation, welche den eigenen Körper reguliert. Kommt diese Konstellation ins Ungleichgewicht, können körperliche , seelische und psychische Beschwerden auftreten. Durch ein Erstgespräch sowie einer ausführlichen Anamnese, kann ein Ayurveda- Ernährungsberater feststellen, zu welchem Konstitutionstyp man gehört (Vata, Pitta, Kapha oder Mischtyp). Ziel der Ernährungsberatung ist es, die jeweils angeborene Dosha-Konstellation wiederherzustellen und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Durchführung:

Wie wird Ayurveda durchgeführt?

Ayurveda ist eine ganzheitliche Methode. Jeder Mensch besitzt von Geburt an eine bestimmte Dosha-Konstellation, welche den eigenen Körper reguliert. Kommt diese Konstellation ins Ungleichgewicht, können körperliche , seelische und psychische  Beschwerden auftreten. Durch ein Erstgespräch sowie einer ausführlichen Anamnese, kann ein Ayurveda- Ernährungsberater feststellen, zu welchem Konstitutionstyp man gehört (Vata, Pitta, Kapha oder Mischtyp).  Ziel der Ernährungsberatung ist es, die jeweils angeborene Dosha-Konstellation wiederherzustellen und Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Ayurveda - das Wissen vom Leben

Ayurveda, die Wissenschaft vom langen Leben, ist die älteste uns überlieferte Medizin. Mit seinem ganzheitlichen Wissen um die Zusammenhänge von Körper, Geist und Seele ist diese in Indien beheimatete Weisheitslehre auch im Westen seit vielen Jahren vielfach angewendetes Gesundheitssystem, welches über hochwirksame Behandlungs- und Reinigungsmethoden, eine ausgereifte Pflanzenheilkunde und eine umfassende Ernährungslehre verfügt. Innere Harmonie und das Gleichgewicht aller im Körper wohnenden Kräfte sind die Grundlage für ein erfülltes und gesundes Leben im Ayurveda. So ist Gesundheit aus ayurvedischer Sicht nicht nur ein statischer Durchschnittswert oder ein allgemeines Wohlbefinden, sondern ein Zustand voller Lebensfreude, Widerstandskraft und inneren Glücks.

 

Ganzheitliche Gesundheitsfürsorge

In diesem Sinne kommt Ayurveda dem heutigen Bedürfnis nach einer ganzheitlichen Gesundheitsfürsorge und komplementären Naturheilkunde sehr entgegen: Im Ayurveda erfährt jeder einzelne Mensch eine tiefgehende Betrachtung seiner individuellen Konstitution und einen darauf abgestimmten Therapie- und Ernährungsplan für sein körperliches und psychisches Wohlbefinden.